0

Himmel und Erde

mit Gänseleber

Himmel und Erde
0
Drucken
445
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Kartoffeln schälen, waschen und in wenig Salzwasser garen. Äpfel waschen, Kerngehäuse herausstechen und die Äpfel in feine Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Die Kartoffeln abgießen und durch die Kartoffelpresse drücken. Milch erwärmen und unter die Kartoffeln rühren. Die Hälfte der Butter unterrühren und das Püree mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zum Schluß das Olivenöl unterrühren.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/3

2 EL Butter erhitzen und die Apfelscheiben darin andünsten. Mit Zucker bestreuen und goldgelb braten. Die Gänseleber abspülen und trocken tupfen. Die Leber in Scheiben schneiden und in der restlichen Butter braten. Die Leber mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und mit Calvados beträufeln. Den Bratensatz mit Rinderfond ablöschen und um die Hälfte reduzieren. Die Flüssigkeit durch ein Sieb streichen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3/3

Kartoffelpüree auf Teller verteilen, die Leberscheiben darauf geben und die Apfelscheiben rosettenartig darauflegen. Mit der Sauce beträufeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages