0

Himmel und Erde

Himmel und Erde
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
700 g festkochende Kartoffeln
2 säuerliche Äpfel
1 EL Zitronensaft
3 Zwiebeln
600 g Blutwurst
2 EL Pflanzenöl
60 g gewürfelter Bauchspeck
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
4 EL saure Sahne
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Kartoffeln waschen und ca. 25 Minuten dämpfen. Pellen, abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft mischen. Die Zwiebeln abziehen und in feine Ringe schneiden. Die Wurst von der Pelle befreien und schräg in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden.
Schritt 2/2
In einer Pfanne das Öl erhitzen und den Speck 1-2 Minuten anschwitzen. Die Wurst zugeben und von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten. Mit dem Speck aus der Pfanne nehmen und beiseite legen. Die Kartoffeln in die Pfanne geben ca. 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden goldbraun braten. Herausnehmen und ebenfalls beiseite legen. Die Butter in die Pfanne geben, schmelzen lassen und die Zwiebeln mit den Äpfeln 2-3 Minuten anschwitzen. Die Kartoffeln und Wurst wieder in die Pfanne geben, untermischen und erneut heiß werden lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit saurer Sahne beträufeln. Mit Petersilie garniert servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Vileda Quick & Clean Akkubesen – für schnelles Kehren ohne Bücken
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
37,86 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Top-Seller von Rayher Hobby
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
8,45 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Top-Seller von Rayher Hobby
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
4,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages