Hühnchenbrust mit Rohschinken

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hühnchenbrust mit Rohschinken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
426
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien426 kcal(20 %)
Protein58 g(59 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin35,1 mg(293 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium761 mg(19 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren10,7 g
Harnsäure360 mg
Cholesterin189 mg
Zucker gesamt0 g(0 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Pfeffer aus der Mühle
8
8 Scheiben
3 EL
frische Salbeiblatt für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Salbeiblätter waschen und abtrocknen. Jeweils ein Filet mit zwei Salbeiblättern belegen und mit zwei Schinkenscheiben umwickeln. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von allen Seiten ca. 8 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen, in Scheiben geschnitten mit frischen Salbeiblättern garniert servieren.
2.
Dazu passt Reis.