0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hummer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
238
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien238 kcal(11 %)
Protein25 g(26 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆1,8 mg(129 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium390 mg(10 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod154 μg(77 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren7,4 g
Harnsäure180 mg
Cholesterin166 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Hummer à ca. 800 g
150 g
2 EL
1 EL
frisch gehacktes Basilikum
Limettenscheibe zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
2-3 l Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Die Hummer kopfüber in das sprudelnde Wasser geben und ca. 15 Minuten gar kochen.
2.
Währenddessen die Crème fraîche mit dem Limettensaft und dem Basilikum verrühren und mit Salz abschmecken.
3.
Die Hummer aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen. Auf ein Holzbrett legen und die Scheren abbrechen. Die Hummer längs halbieren und auf einer Platte oder Tellern anrichten. Die Schnittflächen mit der Creme bestreichen und mit Limettenscheiben garnieren.
4.
Die Scheren separat dazu reichen oder anderweitig verwenden.