Joghurtteig-Waffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Joghurtteig-Waffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
293
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien293 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium111 mg(3 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin105 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
12
Zutaten
4 Eier
1 Prise Salz
150 g Butter
3 EL Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise Zimt
300 g Joghurt 3,5 %
300 g Mehl
100 g Speisestärke
1 TL Backpulver
300 ml Mineralwasser
weiche Butter für das Waffeleisen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtButterZuckerVanillezuckerEiSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier trennen und die Eiweiße mit dem Salz zu steifem Eischnee schlagen. Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und Zimt schaumig schlagen. Die Eigelbe unterrühren, anschließend den Joghurt hinzufügen und verquirlen. Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver mischen. Rasch unterrühren und nun soviel Wasser zugeben, bis der Teig eine zähflüssige Konsistenz bekommt. Den Eischnee unterheben.
2.
Das Waffeleisen anheizen und mit etwas Butter ausstreichen. Einen Schöpfer Teig hineingeben, schließen und die Waffel goldbraun backen. Nach Belieben die fertigen Waffeln im Ofen bei 80°C Umluft warm halten.