Käsebällchen in Zucchini-Hülle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsebällchen in Zucchini-Hülle

Käsebällchen in Zucchini-Hülle - Handliches Format – toll für den kleinen Hunger.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
150
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien150 kcal(7 %)
Protein11 g(11 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Kalorien190 kcal(9 %)
Protein9 g(9 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium250 mg(6 %)
Calcium138 mg(14 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure22 mg
Cholesterin14 mg

Zutaten

für
6
Zutaten
2
20 g
Parmesan (1 Stück)
400 g
Ziegenfrischkäse (20 % Fett i. Tr.)
40 g
2 EL
2 EL
5 g
Sesam (1 TL)
5 g
bunte Senfsamen (1 TL)

Zubereitungsschritte

1.

Zucchini waschen, putzen und längs in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit einem Sparschäler feine, lange Streifen abziehen.

2.

Parmesan fein reiben und mit Ziegenfrischkä - se und saurer Sahne verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1/2 EL Zitronensaft würzen. Käsemasse zu 24 Bällchen formen.

3.

Zucchinistreifen kreuz und quer um die Käse - bällchen wickeln und auf 6 Teller verteilen.

4.

Restlichen Zitronensaft, Öl, Sesam und Senfkörnern verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und über die Bällchen geben.