Kalte Kartoffelcreme mit Dill und saurer Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalte Kartoffelcreme mit Dill und saurer Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
132
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien132 kcal(6 %)
Protein3 g(3 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium450 mg(11 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin15 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1 TL
1 Bund
100 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Frühkartoffelsaure SahneDillButterSalz

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, die größeren halbieren und im 1,2 l Salzwasser weich kochen. Dill klein schneiden.

2.

Aus Butter und Mehl helle Mehlschwitze zubereiten, die Hälfte vom Dill zugeben und damit die Suppe eindicken.

3.

Sauerrahm zufügen und so viel Essig, dass die Suppe einen leicht säuerlichen Geschmack bekommt.

4.

Noch einmal aufkochen, dann kalt stellen. Mit dem restlichen Dill servieren.