Kartoffelstampf mit Endivie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelstampf mit Endivie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
474
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien474 kcal(23 %)
Protein41 g(42 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K13,2 μg(22 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin16,6 mg(138 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium1.593 mg(40 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod466 μg(233 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren5,7 g
Harnsäure263 mg
Cholesterin88 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
mehlig kochende Kartoffeln
1
2 EL
2 EL
2 EL
3 EL
Pflanzenöl z. B. Sonnenblumenöl
Pfeffer aus der Mühle
1
4
Kabeljaufilets á ca. 160 g
2 TL
2 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln waschen, schälen, in große Stücke schneiden und in Salzwasser 15-20 Minuten gar kochen. Den Salat putzen, waschen, trocken schütteln und in breite Streifen schneiden. Aus Essig, 1 EL Zitronensaft, Senf, Öl, Salz, Zucker und Pfeffer eine Vinaigrette rühren.

2.

Die Zwiebel häuten, fein würfeln und untermischen. Den Fisch waschen, trocken tupfen, mit 1 TL Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Kurz ziehen lassen. Anschließend mit Mehl bestauben und in einer Pfanne, in heißem Butterschmalz von beiden Seiten 3-4 Minuten braun und saftig braten.

3.

Die Kartoffeln abgießen grob mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken und mit dem Salat und der Vinaigrette vermischen. Den Endivien-Kartoffel-Stamppot auf Teller verteilen und mit dem Fischfilet servieren. Nach Belieben bei Tisch mit etwas Zitronensaft beträufeln.