Kichererbsensalat mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kichererbsensalat mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 35 min
Zubereitung
fertig in 13 h 35 min
Fertig
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K41,9 μg(70 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium410 mg(10 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure120 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Kichererbsen
1 rote Zwiebel halbiert, in dünne Scheiben geschnitten
1 kleine Salatgurke entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
3 Tomaten in Achtel geschnitten
2 EL Weißweinessig
1 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Petersilie fein gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Kichererbsen in einem Sieb abbrausen, dann mit reichlich Wasser über Nacht einweichen lassen.
2.
Einweichwasser abgiessen und mit 1,5 Liter Wasser aufsetzen, aufkochen lassen und ca. 1 1/2 Std. zugedeckt köcheln lassen, abgiessen.
3.
Essig, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren und die Kichererbsen, Gurke, Tomaten, Petersilie und Zwiebeln untermischen, etwas ziehen lassen.