Kirsch-Sahnetorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirsch-Sahnetorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
4 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
4379
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.379 kcal(209 %)
Protein60 g(61 %)
Fett207 g(178 %)
Kohlenhydrate565 g(377 %)
zugesetzter Zucker248 g(992 %)
Ballaststoffe18,2 g(61 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D11,9 μg(60 %)
Vitamin E10,4 mg(87 %)
Vitamin K30,8 μg(51 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂1,8 mg(164 %)
Niacin16,8 mg(140 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure288 μg(96 %)
Pantothensäure5,9 mg(98 %)
Biotin77 μg(171 %)
Vitamin B₁₂6,5 μg(217 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium2.698 mg(67 %)
Calcium622 mg(62 %)
Magnesium291 mg(97 %)
Eisen21,6 mg(144 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink9,4 mg(118 %)
gesättigte Fettsäuren116,9 g
Harnsäure131 mg
Cholesterin1.292 mg
Zucker gesamt423 g

Zutaten

für
1
Zutaten
4
120 g
120 g
60 g
1 TL
500 g
1 Packung
250 g
300 g
Schattenmorelle aus dem Glas
100 g
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerKirscheVanillezuckerEi

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die Eier trennen. Eigelb mit 2 EL warmen Wasser und der Hälfte Zucke schaumig schlagen. Eiweiß mit dem restlichen Zucker sehr steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, darübersieben und vorsichtig unterheben. Den Boden der Springform ausfetten, Teig einfüllen, glattstreichen und im Backofen bei 200 Grad 25 Minuten backen. Herausnehmen und mindestens 3 Stunden auskühlen lassen, dann einmal durchschneiden und die Hälfte der Marmelade auf den unteren Boden streichen. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, 1/3 abnehmen unter den Rest die gut abgetropften Schattenmorellen heben. Kirschsahne auf den Boden verteilen, mit dem zweiten Boden bedecken und etwas andrücken. Restliche Marmelade auf den Deckel streichen, mit der restlichen Sahne den Kuchen überziehen. Schokoraspel an den Rand drücken. Kuchen bis zum Servieren kühl stellen. Kirschen waschen, nicht enstielen, trockenen und vor dem Servieren auf dem Kuchen verteilen.