print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest
Klassiker mal anders

Kokosstollen mit Frucht-Nuss-Füllung

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Kokosstollen mit Frucht-Nuss-Füllung

Kokosstollen mit Frucht-Nuss-Füllung - Ein Klassiker in exotischem Gewand

Health Score:
Health Score
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig
Kalorien:
408
kcal
Brennwert
Drucken

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Vollkornmehl, Trockenfrüchte und Nüsse punkten mit gesunden Ballaststoffen, die die Verdauung auf Trab bringen. Daneben enthalten die Nüsse reichlich Eiweiß sowie ungesättigte Fettsäuren und zellschützendes Vitamin E. 

Auch wenn diese Stollen-Variante deutlich mehr Vitalstoffe enthält als das Weißmehlgebäck, bleibt es dennoch eine Süßigkeit und sollte daher nur in Maßen genossen werden.

1 Scheibe enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien408 kcal(19 %)
Protein8 g(8 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe7,9 g(26 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium461 mg(12 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren17,6 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin44 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
18
Zutaten
1 Würfel
100 g
225 ml
500 g
Vollkornmehl (z. B. Dinkel, Weizen, Emmer)
250 g
zimmerwarme Butter
1
½ TL
270 g
75 g
75 g
50 g
50 g
100 g
Honigmarzipan

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig Hefe mit 1 EL Zucker in 3 EL Milch auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Mulde formen und Hefemilch hineingießen. Mit etwas Mehl vom Rand vermengen und zugedeckt an einem warmen und zugfreien Ort ca. 10 Minuten gehen lassen. Dann weitere 100 ml Milch, restlichen Zucker, 150 g Butter, Ei, Zitronenabrieb und 100 g Kokosflocken dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Wieder in die Schüssel legen und zugedeckt an einem warmen und zugfreien Ort weitere 45 Minuten gehen lassen.

2.

In der Zwischenzeit für die Füllung Aprikosen, Pflaumen, Mandeln und Haselnüsse grob hacken. Alles mit 50 g Kokosflocken, restlicher Milch und Marzipan verkneten.

3.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen. Füllung darauf verstreichen, jede Längsseite etwas über die Mitte nach innen schlagen und in der Mitte leicht zusammendrücken. Zu einem Stollen formen. Stollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) ca. 40 Minuten backen. Inzwischen Butter schmelzen. Den noch warmen Stollen damit bestreichen und sofort mit restlichen Kokosflocken bestreuen.

Video Tipps

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen