Koteletts mit Bratkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Koteletts mit Bratkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
459
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien459 kcal(22 %)
Protein47 g(48 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K6,1 μg(10 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin20,3 mg(169 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin13,1 μg(29 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.344 mg(34 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure322 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
gegarte Kartoffeln
2 EL
Butterschmalz oder Pflanzenöl
Pfeffer aus der Mühle
4
2
kleine, rote Zwiebeln
2
150 g
1 Zweig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln pellen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer großen, heißen Pfanne im Butterschmalz etwa 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Koteletts abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln ein wenig beiseite schieben und die Koteletts in die Pfanne legen. Auf beiden Seiten je 1-2 Minuten goldbraun anbraten. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Zusammen mit dem angedrückten Knoblauch mit in die Pfanne geben und mit den Kartoffeln ab und zu wenden. Die Hitze ein wenig reduzieren und alles zusammen unter gelegentlichem Wenden etwa 6-8 Minuten fertig braten. Die Tomaten waschen, putzen und während der letzten 2-3 Minuten mit dem abgezupften Rosmarin mit in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben in der Pfanne servieren.