Koteletts vom Grill mit Rüben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Koteletts vom Grill mit Rüben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 22 min
Fertig
Kalorien:
442
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien442 kcal(21 %)
Protein46 g(47 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K25,8 μg(43 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin18,6 mg(155 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium1.425 mg(36 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren5,3 g
Harnsäure328 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt16 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
gelbe Möhren
400 g
kleine, Rote Bete
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
120 ml
4
1 TL
flüssiger Honig
4
2 Stiele
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreRote BeteOlivenölZitronensaftHonigSalbei

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren und die Bete schälen, die Möhren schräg in Scheiben schneiden und die weiß-rote Bete halbieren oder vierteln. Zusammen in einer heißen Pfanne in 2 EL Öl kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zitronensaft und Brühe ablöschen, die angedrückten Knoblauchzehen dazu geben, den Honig darüber träufeln und zugedeckt ca. 10 Minuten gar dünsten.
2.
Die Koteletts abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem übrigen Öl beträufeln. Auf dem heißen Grill auf beiden Seiten ca. 10 Minuten grillen. Zwischendurch wenden und während der letzten ca. 5 Minuten mit dem abgezupften Salbei bestreuen.
3.
Das Gemüse abschmecken und auf Tellern anrichten. Die Koteletts anlegen und servieren.
Schlagwörter