Kräuter-Madeleines

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Madeleines
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterThymianRosmarinButterSalzOrange

Zutaten

für
12
Zutaten
Butter für die Förmchen
Mehl für die Förmchen
100 g
1 Prise
1
unbehandelte Orange Abrieb und Saft
2 EL
gehackter Thymian
2 EL
gehackter Rosmarin
3
1
200 g
2 TL
Rosmarinzweig und Oreganozweige
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. 12 kleinere Madeleine-Backförmchen mit Butter auspinseln und mit Mehl bestauben.
2.
Die Butter schmelzen und wieder abkühlen lassen. Dann das Salz, Orangensaft und -abrieb, Thymian, Rosmarin, Eier, Eigelb, Mehl und Backpulver unter die Butter mengen und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Diesen jeweils zu etwa 2/3 in die Vertiefungen der Förmchen füllen. Im Ofen ca. 10 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, aus den Förmchen stürzen und auskühlen lassen. Nach Belieben zum Verschenken zusammen mit Kräutern in kleine Tütchen packen.