Krautsalat mit Möhre und Zwiebel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Krautsalat mit Möhre und Zwiebel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 4 h 25 min
Fertig
Kalorien:
144
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien144 kcal(7 %)
Protein3 g(3 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K189,7 μg(316 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium514 mg(13 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin24 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Weißkohl
1 Möhre
1 rote Zwiebel
2 EL Mayonnaise
1 EL Zucker
2 EL Kräuteressig
1 TL scharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißkohlMayonnaiseZuckerSenfMöhreZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Kohl von den äußeren Blättern befreien, den Strunk herausschneiden und den Kohlkopf fein raspeln. Die Möhre schälen und raspeln oder fein stifteln. Die Zwiebel anziehen und in feine Streifen schneiden.
2.
Die Mayonnaise mit dem Zucker, Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren und mit dem Kohl vermengen. Abgedeckt mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, ziehen lassen. Anschließend nochmal abschmecken und servieren.