Kuchen mit Trockenobst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchen mit Trockenobst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung
fertig in 11 h 20 min
Fertig
Kalorien:
3455
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.455 kcal(165 %)
Protein61 g(62 %)
Fett87 g(75 %)
Kohlenhydrate559 g(373 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe66,5 g(222 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E23,3 mg(194 %)
Vitamin K64,1 μg(107 %)
Vitamin B₁2,1 mg(210 %)
Vitamin B₂1,5 mg(136 %)
Niacin30,7 mg(256 %)
Vitamin B₆3,6 mg(257 %)
Folsäure392 μg(131 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin107,3 μg(238 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C256 mg(269 %)
Kalium5.242 mg(131 %)
Calcium626 mg(63 %)
Magnesium692 mg(231 %)
Eisen18,5 mg(123 %)
Jod67 μg(34 %)
Zink13,1 mg(164 %)
gesättigte Fettsäuren32,5 g
Harnsäure686 mg
Cholesterin326 mg
Zucker gesamt387 g

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g gemischtes Trockenobst z. B. Äpfel, Birnen, Aprikosen und Pflaumen, ohne Steine
50 g Rosinen
50 g gehackte Haselnüsse
50 g flüssiger Honig
200 ml trockener Weißwein
100 ml lauwarme Milch
30 g frische Hefe
250 g Weizen-Vollkornmehl
1 Ei
2 EL weiche Butter
2 TL Lebkuchengewürz
Butter für die Form
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Trockenobst in kleine Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und Rosinen und Nüsse untermischen. Mit Honig beträufeln, den Wein darüber gießen und zugedeckt über Nacht stehen lassen.
2.
Hefe in lauwarmer Milch in einer Schüssel auflösen, mit etwas Mehl bestäuben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
3.
Das Ei und das restliche Mehl zur Hefe geben, zu einem Teig verkneten und die Butter und das Lebkuchengewürz einarbeiten. Den Teig bei nochmals 30 Minuten gehen lassen.
4.
Den Teig dann auf leicht bemehlter Arbeitsfläche zusammenkneten und dabei die Früchtemischung unterkneten. Den Teig zu einem Laib formen und in eine gefettete Kastenform geben und zugedeckt erneut 30 Minuten gehen lassen.
5.
Die Teigoberfläche mit etwas Milch besteichen und das Früchtebrot im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 1 Stunde backen.