Kuchen mit Eierlikör

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kuchen mit Eierlikör
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
5600
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.600 kcal(267 %)
Protein85 g(87 %)
Fett266 g(229 %)
Kohlenhydrate663 g(442 %)
zugesetzter Zucker351 g(1.404 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A2,8 mg(350 %)
Vitamin D15,7 μg(79 %)
Vitamin E13,2 mg(110 %)
Vitamin K52,1 μg(87 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin22,2 mg(185 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure376 μg(125 %)
Pantothensäure8,2 mg(137 %)
Biotin168,8 μg(375 %)
Vitamin B₁₂6,3 μg(210 %)
Vitamin C92 mg(97 %)
Kalium1.483 mg(37 %)
Calcium308 mg(31 %)
Magnesium127 mg(42 %)
Eisen10,1 mg(67 %)
Jod66 μg(33 %)
Zink8 mg(100 %)
gesättigte Fettsäuren155,1 g
Harnsäure361 mg
Cholesterin2.005 mg
Zucker gesamt376 g

Zutaten

für
1
Für den Kuchen
Butter für die Form
250 g weiche Butter
150 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
5 Eier
400 g Mehl
1 TL Backpulver
200 ml Eierlikör
Zum Verzieren
1 unbehandelte Orange
100 g Puderzucker
2 EL Eierlikör
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterEierlikörZuckerVanillezuckerEierlikörButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen. Die Springform ausbuttern.
2.
Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Salz cremig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unter die Butter rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermengt abwechselnd mit dem Likör unter die Eiercreme rühren. Die Eiweiße steif schlagen und den Einschnee unterziehen.
3.
In die Springform füllen, glatt streichen und im Ofen ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen und in der Form auskühlen lassen. Anschließend heraus lösen.
4.
Zum Verzieren die Zesten der Orange abziehen. Kurz in Wasser blanchieren und trocken tupfen. Ein wenig Orangensaft auspressen. Den Puderzucker mit dem Eierlikör und etwas Orangensaft zu einem dickflüssigen Guss anrühren. Damit den Kuchen bestreichen und mit den Orangenzesten bestreuen. Trocknen lassen und in Stücke geschnitten servieren.