Lachs mit Zitronensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Zitronensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
802
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien802 kcal(38 %)
Protein39 g(40 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D5,6 μg(28 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin20 mg(167 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure103 μg(34 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂5,2 μg(173 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium795 mg(20 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren17,4 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt3 g(12 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
4 Stück
Lachsfilet à ca. 150, ohne Haut und Gräten
½ Bund
300 g
Pfeffer aus der Mühle
3 TL
abgeriebene Zitronenschale unbehandelt

Zubereitungsschritte

1.
Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Lachsfilet waschen, trockentupfen, in Scheiben schneiden. Dill waschen, trockentupfen und fein hacken.
2.
Sahne, Salz, Pfeffer und Zitronenschale in einer Pfanne aufkochen, ca. 2 -3 Minuten bei starker Hitze kochen lassen, Temperatur reduzieren Lachs zugeben und 3 - 4 Min. darin ziehen lassen, den Lachs herausheben, beiseite stellen.
3.
Nudeln abtropfen lassen (1 Tasse Kochwasser auffangen). Dill unter die Sauce mischen (evtl. etwas Kochwasser zugeben), abschmecken und Nudeln mit Lachs und Sauce servieren.