0

Lachs-Spießchen

Lachs-Spießchen
0
Drucken
2 d.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
Zum Beizen
2 Bund Dill
1 Bund Petersilie
2 TL abgeriebene Zitronenschale
2 EL weiße Pfefferkörner
2 EL braune Senfkörner
150 g grobes Meersalz
1 TL zerdrückte Wacholderbeere
100 g Zucker
½ frische Lachsseite mit Haut ca. 600 g
1 EL Sonnenblumenöl
Zum Anrichten
Fenchelsaat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Zusammen mit den Gewürzen gründlich vermischen.
Schritt 2/3
Die Hälfte der Beizmischung auf dem Boden einer flachen, passenden Form geben. Lachs mit der Hautseite nach unten auflegen und mit der restlichen Mischung bedecken. Mit Folie abdecken und für 1 - 2 Tage in den Kühlschrank stellen. Zwischendurch die Lachsseite gelegentlich wenden.
Schritt 3/3
Den Lachs aus der Beize nehmen und unter fließend, kaltem Wasser einige Minuten spülen. Mit Küchenpapier trockentupfen. Den Lachs in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Fenchelsamen in eine Schüssel geben und die Lachsscheiben mit einer Seite hineindrücken. Dann die Lachsscheiben in 2 cm große Würfel schneiden und zum Anrichten auf eine Platte legen. Mit Spießchen servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Slow Cooker | Schongarer | Premium Multikocher | Dampfgarer | 3,5 Liter | Digitaler Countdown-Timer Keramiktopf | Maximale Nährstoffe | Crock Pot | Gehärteter Glasdeckel | Edelstahl, Silber
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
[Volles Set] Leder Locher, Diyife® Gürtel Locher, Heavy Duty Revolver Lochzange mit 2 Extra Punch Platten und Lineal, Multi Sized Puncher für Gürtel, Kunsthandwerk, Karte, Gummi, etc.
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Pour Over Range
VON AMAZON
27,17 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages