Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Lachs-Spießchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Spießchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
2 d.
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
Zum Beizen
2 Bund
1 Bund
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
2 EL
2 EL
150 g
grobes Meersalz
1 TL
zerdrückte Wacholderbeere
100 g
½
frische Lachsseite mit Haut ca. 600 g
1 EL
Zum Anrichten
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Zusammen mit den Gewürzen gründlich vermischen.
Schritt 2/3
Die Hälfte der Beizmischung auf dem Boden einer flachen, passenden Form geben. Lachs mit der Hautseite nach unten auflegen und mit der restlichen Mischung bedecken. Mit Folie abdecken und für 1 - 2 Tage in den Kühlschrank stellen. Zwischendurch die Lachsseite gelegentlich wenden.
Schritt 3/3
Den Lachs aus der Beize nehmen und unter fließend, kaltem Wasser einige Minuten spülen. Mit Küchenpapier trockentupfen. Den Lachs in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Fenchelsamen in eine Schüssel geben und die Lachsscheiben mit einer Seite hineindrücken. Dann die Lachsscheiben in 2 cm große Würfel schneiden und zum Anrichten auf eine Platte legen. Mit Spießchen servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Leifheit 72418 Bügelhandschuh
VON AMAZON
Preis: 7,49 €
5,99 €
Läuft ab in:
Xavax Silikon-Bügeleisenunterlage (bis zu 250°C hitzebeständig, rutschfest, pflegeleicht) blau
VON AMAZON
4,90 €
Läuft ab in:
Bis zu 49% reduziert: Bauknecht Hausgeräte
VON AMAZON
159,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages