0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammcurry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
3
1
600 g
Lammfleisch aus der Keule
250 g
Kichererbsen aus der Dose
3 EL
2 EL
1 TL
1 EL
400 ml
Lammfond aus dem Glas
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Chilischote waschen, putzen, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in feine Würfel schneiden. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Kichererbsen in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
2.
Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten und herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Bratfett andünsten. Curry, Zimt, Chili, Kichererbsen und Fleisch zugeben. Mit Mehl bestäuben, den Fond angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 45 Min. schmoren lassen.
3.
Lammcurry mit Sesamöl, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriander bestreut servieren.