Lammkoteletts mit Thymian

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammkoteletts mit Thymian
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
922
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien922 kcal(44 %)
Protein130 g(133 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁4,9 mg(490 %)
Vitamin B₂1,2 mg(109 %)
Niacin52 mg(433 %)
Vitamin B₆3,4 mg(243 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin30,9 μg(69 %)
Vitamin B₁₂12 μg(400 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium1.982 mg(50 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium154 mg(51 %)
Eisen12,2 mg(81 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink8,5 mg(106 %)
gesättigte Fettsäuren12,7 g
Harnsäure875 mg
Cholesterin330 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Bund Thymian
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
12 Stielkoteletts vom Lamm
Saft einer halben Zitronen
125 ml Rotwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauch und Zwiebel pellen und sehr fein würfeln. Thymian abbrausen, die Hälfte abnehmen und beiseite legen. Thymianblättchen von den Stielen streifen. Olivenöl mit Knoblauch, Zwiebel, Thymianblättchen und Pfeffer verrühren. Die Lammkoteletts damit einreiben. Abgedeckt 1 Stunde durchziehen lassen.

2.

Eine Pfanne erhitzen. Die Koteletts darin pro Seite 2-3 Minuten braten. Salzen. Kurz vor Ende der Garzeit mit Zitronensaft beträufeln und den Rotwein angießen. Restlichen Thymian in den Rotweinfond geben und kurz darin ziehen lassen. Fond mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Lammkoteletts mit dem Fond und dem Thymian anrichten.