Gesunder Feierabend

Zucchini-Lasagne

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Zucchini-Lasagne

Zucchini-Lasagne - mit würziger Béchamelsauce

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
526
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Durch die Zucchini kommt der Mineralstoff Kalium in die Lasagne. Dieser ist an der Regulation des Flüssigkeitshaushalts beteiligt.

Parmesan liefert eine gute Portion Eiweiß. Im Körper kann es als Baustein für neue Zellen, Botenstoffe und Hormone genutzt werden. 

Die Zucchini-Lasagne wird auch immer beliebter in einer Low-Carb-Variante. Versuchen Sie doch mal unsere Zucchini-Lachs-Lasagne oder die Low-Carb-Lasagne. Beide kommen ganz ohne kohlenhydratreiche Nudeln aus.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien526 kcal(25 %)
Protein23 g(23 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,2 g(34 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K25,8 μg(43 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium833 mg(21 %)
Calcium419 mg(42 %)
Magnesium143 mg(48 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt10 g
Zubereitung

Küchengeräte

1 Auflaufform, 1 Messer, 1 Topf, 1 beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Butter in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen und unter Rühren 5 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Basilikumpesto einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Zucchini putzen, waschen und längs in dünne Scheiben schneiden. Eine große beschichtete Pfanne trocken erhitzen und die Zucchinischeiben von beiden Seiten kurz anbraten.

3.

Lasagneplatten und Zucchinischeiben im Wechsel einschichten, dabei die einzelnen Schichten mit Sauce begießen. Mit Lasagneplatten und Sauce abschließen. Parmesan reiben und darüber streuen.

4.

Zucchini-Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 30 Minuten backen.