Lauchkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauchkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
3569
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Tarteform)
Brennwert3.569 kcal(170 %)
Protein96 g(98 %)
Fett291 g(251 %)
Kohlenhydrate146 g(97 %)
Ballaststoffe25,5 g(85 %)
Vitamin A4,6 mg(575 %)
Vitamin D11,3 μg(57 %)
Vitamin E16,2 mg(135 %)
Vitamin K499,9 μg(833 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂2,8 mg(255 %)
Niacin27,8 mg(232 %)
Vitamin B₆3,1 mg(221 %)
Folsäure1.238 μg(413 %)
Pantothensäure6,3 mg(105 %)
Biotin85,6 μg(190 %)
Vitamin B₁₂7 μg(233 %)
Vitamin C245 mg(258 %)
Kalium3.951 mg(99 %)
Calcium1.840 mg(184 %)
Magnesium250 mg(83 %)
Eisen13,8 mg(92 %)
Jod154 μg(77 %)
Zink12,3 mg(154 %)
gesättigte Fettsäuren178,9 g
Harnsäure805 mg
Cholesterin1.614 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlätterteigCrème fraîcheSchlagsahneKäseButterEi

Zutaten

für
1
Zutaten
300 g
4 Stangen
Lauch ca. 800 g
1 EL
250 g
200 ml
100 g
geriebener Käse z. B. Bergkäse
2 EL
frisch gehackte Kräuter z. B. Kerbel und Kresse
4
Pfeffer aus der Mühle
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Den Teig rund ausrollen und die Form damit auskleiden.
2.
Für den Belag den Lauch waschen, putzen, längs halbieren und leicht schräg in Stücke schneiden. In heißer Butter 2-3 Minuten glasig anschwitzen und wieder vom Feuer nehmen. Die Crème fraîche mit der Sahne, dem Käse, den Kräutern und den Eiern verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Den Lauch auf dem Teigboden verteilen und darüber die Eier-Sahne geben. Im Ofen 40-50 Minuten goldbraun backen und heiß oder lauwarm servieren. Dazu passt frischer Salat.
Zubereitungstipps im Video