0

Lauwarmer Nudel-Hähnchensalat

Lauwarmer Nudel-Hähnchensalat
0
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Hähnchenbrustfilets gegart (à 300 g)
1 Brokkoli
2 Möhren
250 g Spiralnudel (Fussili)
1 Zwiebel
60 g Parmesan geraspelt
Für die Marinade
100 g saure Sahne
2 EL Senf
2 EL Essig
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln. Den Brokkoli waschen, in Röschen schneiden und mit der Zwiebel in der Gemüsebrühe für die Marinade 15 Min. dünsten. Die Karotten schälen, in Stifte schneiden und nach der Hälfte der Garzeit zufügen, mitdünsten. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen, abgieße und kalt abbrausen.

Wie Sie eine Möhre problemlos in Stifte schneiden
Schritt 2/2

Das Gemüse durch ein Sieb abgießen, die Flüssigkeit auffangen und das Gemüse mit den Nudeln vermengen. Das Hähnchenfleisch in Würfel schneiden und zufügen. Die Flüssigkeit mit den restlichen Zutaten für die Marinade verrühren und abschmecken. Die Marinade über die Nudeln geben und den Salat lauwarm oder kalt mit Parmesan bestreut servieren.

Wie Sie Hähnchenbrustfilet am besten würfeln

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Severin KA 4812 Kaffeeautomat mit Mahlwerk, (1000 Watt, 1 Liter,
VON AMAZON
Preis: 229,00 €
112,50 €
Läuft ab in:
Bis zu 28% reduziert: Küchenprodukte von WMF
VON AMAZON
Preis: 269,00 €
139,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 28% reduziert: Küchenprodukte von WMF
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
84,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages