Linsen-Minz-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen-Minz-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 4 h 45 min
Fertig
Kalorien:
391
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien391 kcal(19 %)
Protein22 g(22 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,8 g(49 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K93,2 μg(155 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,4 mg(53 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium820 mg(21 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure122 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
grüne Linsen
2
40 g
1 EL
1 gehäufter TL
getrocknete Minze
1 ½ EL
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
1 l
100 g
1 TL
Paprikapulver nach Geschmack edelsüß oder rosenscharf
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LinseButterTomatenmarkMehlMinzeZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Für die Linsensuppe die Linsen mit reichlich kaltem Wasser bedeckt 4 Std. einweichen. In einem Sieb abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und klein hacken.
2.
In einem Topf die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin bei Mittelhitze braten, bis sie leicht zu bräunen beginnen. Das Mehl unterrühren und kurz anrösten. Die Minze, das Tomatenmark und eine Prise Pfeffer unterrühren. Unter Rühren die Brühe zugießen und aufkochen.
3.
Die Linsen unterrühren und alles bei schwacher Hitze etwa 20 Min. kochen, bis die Linsen gar sind. Nudeln in die Suppe geben und nach der Packungsanweisung 6-8 Min. mitkochen. Mit Salz und Paprika abschmecken.