0

Linzer Plätzchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Linzer Plätzchen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
2 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 30 Stück
Für den Teig
125 g
weiche Butter
1
50 g
50 g
gemahlene Haselnüsse
200 g
1 TL
1 Msp.
gemahlene Nelke
1 Msp.
Für die Füllung
80 g
Zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Butter in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Ei, Zucker, gemahlenen Nüsse, Mehl, Backpulver und Gewürze zugeben, zu einem festen Teig verarbeiten und mit den Händen auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Den Teig in Folie wickeln und zugedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3-4 mm dick ausrollen. Rautenförmige Plätzchen mit gezacktem Rand ausstechen oder ausradeln.

Schritt 2/2

Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) in ca. 12 Min. goldbraun backen. Herausnehmen, vom Blech lösen und auf ein Kuchengitter setzen. Noch heiß jeweils ein Plätzchen auf der Unterseite mit etwas Marmelade bestreichen und ein zweites Plätzchen dagegen drücken. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Linzer Plätzchen mit Puderzucker überstäuben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

VADIV Digital Wecker
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Coolzon® Analoge Wecker 3 Zoll Doppelglockenwecker Quarzwecker Kein Ticken Geräuschlos Wecker Laut Alarm Clock Batteriebetrieben Glockenwecker mit Nachtlicht (Schwarz)
VON AMAZON
7,60 €
Läuft ab in:
Aicok Handmixer 2-in-1 Abnehmbarer Küchenmaschine, 5-Gang-Handrührgerät mit Turbo und Easy-Eject-Taste, inklusive robuster Schläger, Teighaken und Edelstahl-Schüssel, 3.5L, Schwarz
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages