Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Linzer Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linzer Plätzchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 30 Stück
Für den Teig
125 g
weiche Butter
1
50 g
50 g
gemahlene Haselnüsse
200 g
1 TL
1 Msp.
gemahlene Nelke
1 Msp.
Für die Füllung
80 g
Zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Die Butter in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Ei, Zucker, gemahlenen Nüsse, Mehl, Backpulver und Gewürze zugeben, zu einem festen Teig verarbeiten und mit den Händen auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Den Teig in Folie wickeln und zugedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3-4 mm dick ausrollen. Rautenförmige Plätzchen mit gezacktem Rand ausstechen oder ausradeln.

Schritt 2/2

Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) in ca. 12 Min. goldbraun backen. Herausnehmen, vom Blech lösen und auf ein Kuchengitter setzen. Noch heiß jeweils ein Plätzchen auf der Unterseite mit etwas Marmelade bestreichen und ein zweites Plätzchen dagegen drücken. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Linzer Plätzchen mit Puderzucker überstäuben.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 60% reduziert: WMF Küchengeräte
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
59,95 €
Läuft ab in:
Bis zu 51% reduziert: Küchenprodukte von Severin
VON AMAZON
Preis: 74,99 €
49,99 €
Läuft ab in:
Bean Machine with Jelly Beans 600 g, 1er Pack (1 x 600 g)
VON AMAZON
22,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages