Low-Carb-Zitronenquark

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Low-Carb-Zitronenquark

Low-Carb-Zitronenquark - Frische Feigen machen den Genuss perfekt.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
140
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert140 kcal(7 %)
Protein11,3 g(12 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Cholesterin4 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
½
100 g
150 g
½ TL
gemahlener Kardamom
flüssiger Süßstoff nach Belieben
100 g
frische Feige (2 frische Feigen)
10 g
Pistazien (2 TL)

Zubereitungsschritte

1.

Zitronenhälfte heiß abspülen, trocken reiben und 1 TL Schale abreiben.

2.

Zitronenschale mit Quark, Joghurt, Kardamom und Süßstoff nach Belieben verrühren. Etwa 5 Minuten ziehen lassen.

3.

Inzwischen Feigen waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

4.

Pistazien fein hacken.

5.

Feigen auf Tellern anrichten. Zitronen-Kardamom-Quark darübergeben und alles mit Pistazien bestreuen.