print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Mangoldgemüse mit Kichererbsen und Ziegenkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoldgemüse mit Kichererbsen und Ziegenkäse
Health Score:
Health Score
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
373
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert373 kcal(18 %)
Protein20 g(20 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K1,4 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium683 mg(17 %)
Calcium553 mg(55 %)
Magnesium164 mg(55 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren14,2 g
Harnsäure171 mg
Cholesterin57 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
200 g
600 g
frischer Mangold
1
1
1 EL
1
75 ml
trockener Weißwein
200 g
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben

Zubereitungsschritte

1.
Die Kichererbsen über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen.
2.
Den Mangold waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und mit dem Lorbeer in einem Topf anschwitzen. Den Mangold dazugeben, zusammenfallen lassen, die Kichererbsen einrühren und mit dem Wein ablöschen. Den Käse klein schneiden und mit der Sahne dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse in Schälchen anrichten und mit geröstetem Brot und Zitronenecken angerichtet servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar