Meeresfrüchteeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Meeresfrüchteeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
866
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien866 kcal(41 %)
Protein70 g(71 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D9,2 μg(46 %)
Vitamin E13,3 mg(111 %)
Vitamin K39,6 μg(66 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin25,7 mg(214 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure182 μg(61 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin16,9 μg(38 %)
Vitamin B₁₂7,4 μg(247 %)
Vitamin C136 mg(143 %)
Kalium1.965 mg(49 %)
Calcium349 mg(35 %)
Magnesium247 mg(82 %)
Eisen13,8 mg(92 %)
Jod521 μg(261 %)
Zink8,4 mg(105 %)
gesättigte Fettsäuren10,9 g
Harnsäure853 mg
Cholesterin438 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Basmatireis
8 Garnelen ca. 200 g ohne Kopf und Schale
500 g Mies- oder Venusmuscheln
4 Rotbarbenfilets
250 g scharfe Würste Chorizo oder Cabanossi
1 Dose Tomaten 450 g EW
800 ml Geflügelfond
200 g frische Okraschoten
300 g grüne Paprikaschote
150 g Staudensellerie
3 Knoblauchzehen
250 g Zwiebeln
2 TL Kreuzkümmelpulver
1 EL Schnittlauchröllchen
Salz
schwarzer Pfeffer
3 EL Öl
200 ml trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch und Zwiebeln schälen und hacken. Okraschoten waschen, Ende abschneiden, in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Staudensellerie waschen, Fäden entfernen und würfeln. Paprikaschoten waschen, vierteln, entkernen, in 1 cm große Würfel schneiden. Wurst würfeln.
2.
Muscheln kalt waschen, Bärte entfernen, offene aussortieren. Knoblauch, Zwiebel, Paprika und Sellerie in großem Topf in Öl unter Rühren andünsten. Muscheln dazugeben, 1 weitere Minute dünsten, Weißwein aufgießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze dünsten, bis sich die Muscheln öffnen. Muscheln in einem Sieb abtropfen lassen, Sud auffangen, geschlossene Muscheln aussortieren.
3.
Tomaten in Schüssel zerdrücken und in den Topf geben, Geflügelfond und Muschelsud aufgießen, mit Kreuzkümmelpulver würzen, aufkochen. Okraschoten und Wurst dazugeben, bei mittlerer Hitze 25 Minuten garen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Garnelen hinzufügen. Muscheln zufügen, abschmecken mit Pfeffer und Salz. Abschließend Fischfilets auf den Eintopf legen, zugedeckt ca. 4 Minuten dämpfen.
4.
Parallel Reis in reichlich Salzwasser 20 Min garen, abgießen und abtropfen.
5.
Reis und Eintopf auf vier Schüsseln verteilen.
6.
Mit dem Schnittlauch garnieren.