Mini-Filotörtchen mit Weichkäse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mini-Filotörtchen mit Weichkäse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
108
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien108 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium55 mg(1 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt0 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
24
Zutaten
300 g
5 EL
2 Handvoll
gemischte Kräuter z. B. Thymian, Rosmarin, Oregano, Basilikum
400 g
Weichkäse z. B. Brie, Camembert
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeichkäseOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 24 Vertiefungen eines Mini-Muffinsblechs mit Öl auspinseln.
2.
Den Filoteig ausbreiten und etwa 48 gleichgroße Quadrate à ca. 7 cm ausstechen. Jeweils ein Filoblatt in die Förmchen legen, hineindrücken und mit Öl bestreichen. Ein weiteres darauf legen und ebenso einölen. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und nach Belieben etwas Thymian zum Garnieren beiseitelegen. Vom Rest die Blätter abzupfen und klein hacken. In die Törtchen verteilen. Den Käse in etwa 24 kleine Würfel schneiden und diese auf die Kräuter legen. Evtl. den Thymian zum Garnieren darauf legen. In den Ofen schieben und ca. 15 Minuten goldbraun backen.