Minz-Erbsen-Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Minz-Erbsen-Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
136
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien136 kcal(6 %)
Protein11 g(11 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K58,5 μg(98 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure184 μg(61 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium378 mg(9 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
frische Erbsen
400 ml
½ Bund
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErbseMinzeZitronensaftSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Die Erbsen abbrausen und zusammen mit der Brühe zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Die Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken.

2.

Zu den Erbsen geben und alles fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Anisschnaps abschmecken und in Portionsschälchen gefüllt servieren.