Mit Ziegenkäse gefüllt Pilze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mit Ziegenkäse gefüllt Pilze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
8
1
2 EL
60 g
schwarze Oliven entsteint
3 Stiele
200 g
1
2 EL
frisch geriebener Parmesan
Pfeffer aus der Mühle
40 g
2 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2.
Die Pilze putzen, die Stiele herausdrehen und klein würfeln. Die Kappen aushöhlen und auf das Backblech legen.
3.
Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Pilzstielen in 1 EL heißem Öl kurz anschwitzen. Von der Hitze nehmen und wieder abkühlen lassen.
4.
Die Oliven grob hacken. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und fein hacken. Beides mit dem Ziegenkäse, dem Eigelb, Parmesan und den angeschwitzten Pilzen vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pilzkappen füllen. Mit den Bröseln und den Pinienkernen bestreuen und mit dem restlichen Öl beträufeln.
5.
Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen und servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
 
Geht wirklich sehr schnell und ist ein Riesen Genuss ! Ich hab es mit grünen Oliven gemacht und Ziegenfrischkäse
Schlagwörter