Mohntorte mit Orangen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mohntorte mit Orangen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h
Zubereitung
Kalorien:
243
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien243 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K2,7 μg(5 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium275 mg(7 %)
Calcium162 mg(16 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin91 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
12
Zutaten
1
Springform 26 cm ⌀
Biskuit
4
80 ml
Wasser lauwarm
80 g
1 TL
Orangenschale abgerieben
Zimt Je 1/2 TL
Ingwer Je 1/2 TL
80 g
80 g
Mohn fein gemahlen
Füllung
600 g
20 ml
1 EL
½ TL
Orangenschale abgerieben
1 Prise
150 g
100 g
Zum Garnieren
50 g
1 EL
Pistazien fein gehackt
2
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Springform am Boden fetten.
2.

Eier trennen. Eigelb mit lauwarmem Wasser schaumig schlagen, Zucker zugeben und rühren, bis die Masse cremig ist. Orangenschale, Zimt und Ingwer unterrühren, Eiweiss steif schlagen, abwechselnd mit Mehl und Mohn auf die Eigelbmasse schichten und vorsichtig unterheben. Biskuitmasse in die Form geben und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 30 Minuten lang backen, eventuell die Oberfläche gegen Ende der Backzeit abdecken. Biskuitmasse in der Form abkühlen lassen (mindestens 4 Std. ).

3.
Für die Füllung Orangenfruchtfleisch würfeln, Saft auffangen. Mascarpone mit dem Saft, Ahornsirup, Orangenlikör Zimt und Ingwer glatt rühren, Orangenwürfel untermischen.
4.
Den Biskuitboden aus der Form lösen und waagerecht durchschneiden, innen jeweils mit Aprikosenkonfitüre bestreichen. Die untere Hälfte mit Mascarpone-Orangen-Masse bestreichen, obere Hälfte darauflegen. Vor dem Servieren Sahne steif schlagen und die Torte an der Oberfläche und am Rand mit Sahne bestreichen. Etwas von der Sahne zurückhalten und mit einem Spritzbeutel 16 Tupfen rundum aufspritzen.
5.
Orangen mit einem Messer dick abschälen, alle weissen Häute entfernen und entlang der Innenhäute Filets herausschneiden. 16 Orangenfilets kreisförmig auf die Sahnetupfen setzen und mit Pistazien bestreuen.
Schlagwörter