Muscheln in Weinsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muscheln in Weinsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 28 min
Fertig
Kalorien:
435
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien435 kcal(21 %)
Protein53 g(54 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D40 μg(200 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin18,2 mg(152 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure166 μg(55 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂40 μg(1.333 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.508 mg(38 %)
Calcium128 mg(13 %)
Magnesium156 mg(52 %)
Eisen21,4 mg(143 %)
Jod757 μg(379 %)
Zink9,3 mg(116 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure561 mg
Cholesterin630 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg Miesmuscheln
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
200 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
step 1
2.
Die Muscheln unter fließendem Wasser gründlich waschen und den Bart entfernen. Die geöffneten Muscheln wegwerfen.
3.
step 2
4.
Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln. In heißem Öl glasig anschwitzen und mit dem Wein ablöschen.
5.
step 3
6.
Die Muscheln dazu geben und zugedeckt ca. 8 Minuten dämpfen bis die Muscheln geöffnet sind. Noch nicht geöffnete Muscheln wegwerfen.
7.
step 4
8.
Die Muscheln mit einem Schaumlöffel aus dem Sud nehmen und auf Teller verteilen.
9.
step 5
10.
Den Sud durch ein Sieb gießen und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt über die Muscheln gießen und servieren.