0

Nudel-Spinat-Gratin mit Bröselkruste

Nudel-Spinat-Gratin mit Bröselkruste
0
Drucken
614
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Butter für die Form
350 g
1
2
200 g
2 EL
50 g
geriebener Parmesan
100 g
30 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter ausfetten.
Schritt 2/5
Die Nudeln in Salzwasser nicht ganz al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen.
Schritt 3/5
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Den Spinat waschen, putzen und eventuell etwas zerrupfen.
Wie Sie Spinat perfekt putzen und waschen
Schritt 4/5
Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch glasig dünsten. Den Spinat dazu geben und etwas zusammen fallen lassen. Den Spinat und die Nudeln mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Alles in die Auflaufform füllen.
Schritt 5/5
Den Parmesan und die Semmelbrösel miteinander vermengen und auf die Nudeln streuen. Die Butter in kleine Stückchen schneiden und darauf verteilen. Den Auflauf im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages