Nudeln mit Brokkoli

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudeln mit Brokkoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
513
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein24 g(24 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,4 g(38 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K213 μg(355 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure126 μg(42 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C160 mg(168 %)
Kalium818 mg(20 %)
Calcium285 mg(29 %)
Magnesium99 mg(33 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure197 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Knoblauchzehe
1 rote Zwiebel
1 EL Olivenöl
200 g kleine Brokkoliröschen
200 g kleine Blumenkohlröschen
200 ml Gemüsefond Instant
Pfeffer aus der Mühle
200 g Orecchiette-Nudeln
Salz
30 g Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch und Zwiebel schälen. Zwiebel in Streifen schneiden und Knoblauch fein hacken. Beides im heißen Öl in einem Topf glasig schwitzen, Brokkoli und Blumenkohl zugeben und kurz dünsten. Dann die Brühe angießen und 6 - 8 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen und mit dem Gemüse mischen. Auf Teller anrichten und Parmesan darüber hobeln.