Nudeln mit gebratenen Sardinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit gebratenen Sardinen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
456
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien456 kcal(22 %)
Protein21,37 g(22 %)
Fett24,61 g(21 %)
Kohlenhydrate38,04 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,32 g(11 %)
Vitamin A107,72 mg(13.465 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E1,16 mg(10 %)
Vitamin B₁0,38 mg(38 %)
Vitamin B₂0,35 mg(32 %)
Niacin8,58 mg(72 %)
Vitamin B₆0,18 mg(13 %)
Folsäure138,83 μg(46 %)
Pantothensäure0,61 mg(10 %)
Biotin1,31 μg(3 %)
Vitamin B₁₂4,44 μg(148 %)
Vitamin C28,42 mg(30 %)
Kalium453 mg(11 %)
Calcium217,78 mg(22 %)
Magnesium65,25 mg(22 %)
Eisen4,02 mg(27 %)
Jod0,75 μg(0 %)
Zink1,64 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren6,14 g
Cholesterin116,42 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
frische, grüne dicke Bohnen
2 EL
50 ml
1
rote Zwiebel
2 EL
400 g
Nudeln (Gemelli)
2 EL
gehackte Petersilie
16
kleine Sardinen küchenfertig
2 EL
Öl zum Braten
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 8-10 Min. blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren und über die Bohnen gießen und etwas ziehen lassen.
2.
Zwiebel schälen und in feine Ringe hobeln. Butter in einem weiten Topf erhitzen, Zwiebeln zugeben, kurz anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen, 1/2 Tasse Wasser angießen und zugedeckt ca. 5 Min. dünsten.
3.
Zwischenzeitlich Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsweisung bissfest garen.
4.
Sardinen wachen, trocken tupfen, in Mehl wälzen und in heißem Öl kurz anbraten.
5.
Nudeln abgießen und mit Bohnen und der Marinade, Zwiebeln und Kräutern mischen, auf Teller anrichten und mit gebratenen Sardinen servieren.