Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gebratene, einglegte Sardinen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene, einglegte Sardinen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
5 h
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 16 Stück
Saft einer Zitronen
2
geriebene Knoblauchzehen
Pfeffer aus der Mühle
10 EL
16
küchenfertige Sardinen
4 EL
2 EL
250 ml
trockener Weißwein
2 EL
gehackte Petersilie
2
1
unbehandelte Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer mit 5 EL Öl verrühren, die Sardinen damit begießen und einige Stunden marinieren. Sardinen trocken tupfen, in Mehl wenden und im restlichen Öl goldbraun braten.

Schritt 2/2

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Bratensatz mit Essig, Marinade, Zwiebeln und Wein aufgießen, aufkochen lassen und über die Sardinen gießen. Im Kühlschrank einige Stunden marinieren mit Zitrone und Petersilie garniert servieren.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 26% reduziert: Eufy Staubsaugroboter
VON AMAZON
199,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages