Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Nudeln mit Möhren-Sahnegemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Möhren-Sahnegemüse
Health Score:
Health Score
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
2 EL
4
250 g
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
350 g
50 g
frisch geriebener Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MöhreOlivenölKnoblauchzeheSchlagsahneSalzPfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Möhren schälen, waschen und fein raspeln. Knoblauch schälen.
2.
Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen und den Knoblauch dazupressen.
3.
Möhren zufügen und alles ca. 5 Min. dünsten. Dann Sahne zugiessen und weitere 5 Min. köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.
4.
Zwischenzeitlich Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, dann abgießen, abtropfen lassen.
5.
Parmesan in die Möhrensauce einrühren, mit den Spaghetti mischen und auf Tellern anrichten.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar