Nudeln mit Tomaten-Hähnchenragout

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Tomaten-Hähnchenragout
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
477
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien477 kcal(23 %)
Protein34 g(35 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K20,2 μg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin18,1 mg(151 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium858 mg(21 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure232 mg
Cholesterin54 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
500 g
1
1
2 EL
200 g
geschälte Tomaten Fertigprodukt)
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
350 g
1 EL
gehackte Petersilie
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten am Stielansatz einritzen, überbrühen, kalt abschrecken, häuten,
2.
Kerne und Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden.
3.
Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln, in 1 EL Olivenöl glasig schwitzen,
4.
Tomaten zugeben, 15 Minuten köcheln, salzen, zuckern und pfeffern.
5.
Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
6.
Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Im
7.
restlichen Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten. Mit der Tomaten-
8.
sauce und der Petersilie mischen. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und
9.
in vorgewärmte Teller verteilen. Die Sauce daraufgeben, mit Basilikumblättchen
10.
garnieren und sofort servieren.