Nudelsalat mit Thunfisch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit Thunfisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
674
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien674 kcal(32 %)
Protein27 g(28 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate68 g(45 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,6 μg(13 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K27,7 μg(46 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12 mg(100 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C125 mg(132 %)
Kalium715 mg(18 %)
Calcium191 mg(19 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren14,1 g
Harnsäure159 mg
Cholesterin101 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Für den Salat
½ Salatgurke
2 Paprikaschoten rot
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Dose Thunfisch (nach Geschmack)
350 g Farfalle
Für die Marinade
100 g saure Sahne
80 g Mayonnaise
3 EL Parmesan fein gerieben
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Frühlingszwiebeln putzen, der Länge nach halbieren und in halbe Ringe schneiden. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsaufschrift bissfest garen. 2 Minuten vor Ende der Garzeit die Frühlingszwiebeln zugeben. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken, in eine Schüssel geben. Die Paprikas waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und der Länge nach in dünne Streifen schneiden. Einige Streifen für die Garnitur zur Seite legen und den Rest in Würfel schneiden. Die Gurke schälen und in mudgerechte Stücke schneiden. Den Thunfisch abtropfen und zerpflücken. Alles in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.
2.
Alles Zutaten für die Marinade mischen, kräftig abschmecken und über den Salat geben, untermengen und nochmals abschmecken. Den Salat auf Schälchen verteilen und mit Paprikastreifen garniert lauwarm oder kalt servieren.