Nudelsalat mit Zuckerschoten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit Zuckerschoten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
520
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien520 kcal(25 %)
Protein18 g(18 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate70 g(47 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe13,4 g(45 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K71 μg(118 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,1 mg(59 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium577 mg(14 %)
Calcium231 mg(23 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g Röhrennudel
Salz
200 g Zuckerschoten
2 Frühlingszwiebeln
1 Handvoll junger Spinat
1 Handvoll Petersilie
100 g schwarze Oliven entsteint
200 g eingelegte Artischockenherz in Öl
4 EL weißer Balsamessig
1 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
Pfeffer aus der Mühle
4 EL Olivenöl
40 g frisch geraspelter Parmesan

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Anschließend abschrecken und gut abtropfen lassen.
2.
Die Zuckerschoten waschen, putzen und in Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren. Abschrecken, abtropfen lassen und schräg in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden. Den Spinat waschen, putzen, trocken schleudern und grob schneiden. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken. Die Oliven abtropfen lassen und hacken. Die Artischockenherzen gut abtropfen lassen und in Stücke schneiden.
3.
Für das Dressing den Balsamico mit dem Zitronensaft, 1-2 EL Wasser, Salz, Zucker, Pfeffer und Öl verrühren und abschmecken.
4.
Alle vorbereiteten Zutaten unter das Dressing mischen, in eine Schüssel füllen und mit Parmesan bestreut servieren.