Orangen-Ente mit Kirschen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Ente mit Kirschen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
1160
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.160 kcal(55 %)
Protein71 g(72 %)
Fett71 g(61 %)
Kohlenhydrate53 g(35 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K11,7 μg(20 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin28,7 mg(239 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure214 μg(71 %)
Pantothensäure4,3 mg(72 %)
Biotin27,9 μg(62 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C100 mg(105 %)
Kalium1.589 mg(40 %)
Calcium145 mg(15 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen11,6 mg(77 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink7,3 mg(91 %)
gesättigte Fettsäuren22,3 g
Harnsäure579 mg
Cholesterin285 mg
Zucker gesamt46 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Ente ca. 1,5 kg
1 Möhre
1 Petersilienwurzel
1 Zwiebel
3 unbehandelte Orangen
1 unbehandelte Zitrone
Salz Pfeffer
2 EL Öl
l Geflügelbrühe aus dem Glas
70 g Zucker
400 g Sauerkirschen (1 Glas), ohne Steine
4 EL Weinessig
4 EL Orangenlikör
2 EL Speisestärke
2 EL Wasser
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SauerkirscheZuckerWeinessigÖlEnteMöhre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Ente waschen, trockentupfen. Karotte und Petersilienwurzel waschen, schälen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. 1 Orange schälen, dabei das Weiße wegschneiden und mit einem spitzen Messer filetieren. Von einer weiteren Orange und der Zitrone die Schale dünn abschneiden und in feine Streifen schneiden. Backofen auf 200 Grad vorheizen. 2 Orangen und die Zitrone auspressen. Die Ente innen und außen salzen und pfeffern. Das Öl in einer Bratenreine erhitzen und die Ente auf der Brustseite 15 Minuten anbraten. Gemüse dazugeben und die Ente umdrehen, weitere 15 Minuten anbraten. Danach mit der heißen Geflügelbrühe übergießen und im Backofen in 25 Minuten fertig garen.
2.
Kirschen abtropfen lassen.
3.
Zucker in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Schalenstreifen und Saft dazugeben, Kirschen unterrühren und ca. 10 Minuten einköcheln lassen. Die gare Ente auf eine vorgewärmte Platte geben und im abgeschalteten Backofen 10 Minuten ruhen lassen.
4.
Vom Bratenfond das Fett abschöpfen und den Fond mit Essig und der Saftmischung loskochen. Sauce durch ein Sieb zu den Kirschen geben, Orangenlikör untermischen. Speisestärke mit 2 EL Wasser anrühren, unter die Sauce mischen, einmal aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Ente teilen und auf der Kirschsauce angerichtet servieren, mit Orangenstreifen garnieren.