Orangen-Schoko-Kuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Orangen-Schoko-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
6948
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.948 kcal(331 %)
Protein139 g(142 %)
Fett352 g(303 %)
Kohlenhydrate803 g(535 %)
zugesetzter Zucker476 g(1.904 %)
Ballaststoffe57,4 g(191 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D9,6 μg(48 %)
Vitamin E46,7 mg(389 %)
Vitamin K62 μg(103 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂2,8 mg(255 %)
Niacin39,2 mg(327 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure441 μg(147 %)
Pantothensäure7,2 mg(120 %)
Biotin159,2 μg(354 %)
Vitamin B₁₂7,1 μg(237 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium7.773 mg(194 %)
Calcium1.444 mg(144 %)
Magnesium1.057 mg(352 %)
Eisen70,3 mg(469 %)
Jod94 μg(47 %)
Zink19,6 mg(245 %)
gesättigte Fettsäuren171,3 g
Harnsäure209 mg
Cholesterin1.357 mg
Zucker gesamt517 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
150 g
200 g
200 g
4
1
unbehandelte Orange Abrieb und Saft
100 g
gemahlene Haselnüsse
2 TL
2 EL
400 g
Milch nach Bedarf
zum Verzieren
150 g
2 EL
150 g
Waffel mit Schokoladenüberzug

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Kuvertüre mit einem Messer grob hacken. Über einem heißen Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Butter mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Nach und nach die Eier unterrühren, bis eine cremige Masse entstanden ist. Den Orangenabrieb und den -saft ebenfalls unterrühren. Die flüssige Schokolade, die Haselnüsse und das mit Backpulver und dem Kakaopulver vermischte Mehl unterziehen. Nach Bedarf etwas Milch für einen festen, aber streichfähigen Teig ergänzen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten backen (Stäbchenprobe machen).
3.
Anschließend aus dem Ofen nehmen und auf dem Blech abkühlen lassen, dann vom Blech nehmen.
4.
Zum Verzieren die Schokolade hacken und mit der Sahne über einem heißen Wasserbad schmelzen. Streichfähig abkühlen lassen und damit den Kuchen überziehen. Mit den klein geschnittenen WAffeln bestreuen und Orangenzesten darüber streuen.
5.
Fest werden lassen und in Stücke geschnitten servieren.