Paprikagemüse mit Okraschoten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikagemüse mit Okraschoten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
137
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien137 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K26,5 μg(44 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure184 μg(61 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C218 mg(229 %)
Kalium526 mg(13 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g Okraschoten
3 rote Paprikaschoten
2 große weiße Zwiebeln
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer
1 Prise Zucker
Zimt gemahlen
Olivenöl
Zucker

Zubereitungsschritte

1.
Okraschoten waschen und putzen.
2.
Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und die Paprikahälften in dünne Streifen schneiden.
3.
Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.
4.
4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Okraschoten zusammen mit den Zwiebeln darin andünsten. Paprika dazugeben und mitdünsten. Brühe ablöschen und das Gemüse zugedeckt ca. 6-8 Min. schmoren (immer wieder vorsichtig umrühren). Vom Feuer nehmen, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zimt und Zucker würzen. Gut mischen und zugedeckt etwa 10 Min. ziehen lassen. Abschmecken und lauwarm servieren.