Paprikagemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikagemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
169
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien169 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9 mg(75 %)
Vitamin K41 μg(68 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure180 μg(60 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C360 mg(379 %)
Kalium650 mg(16 %)
Calcium37 mg(4 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 gelbe Paprikaschoten
2 grüne Paprikaschoten
2 rote Paprikaschoten
2 Tomaten
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
4 EL Olivenöl
Salz
Zucker
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, Kerne und Stielansatz entfernen und würfeln.
2.
Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken dann im heißen Öl sanft anschwitzen. Die Paprikastreifen und die Tomaten zugeben und unter gelegentlichem Rühren zugedeckt ca. 10 Minuten bei geringer Hitze weich schmoren lassen. Mit Salz, etwas Zucker und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben auch mit etwas Weinessig. Lauwarm oder kalt servieren.