Pasta mit Gorgonzola und Hähnchenleber

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Gorgonzola und Hähnchenleber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
1085
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.085 kcal(52 %)
Protein49 g(50 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Automatic
Vitamin A29,8 mg(3.725 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K86,6 μg(144 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin23,5 mg(196 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure441 μg(147 %)
Pantothensäure7,8 mg(130 %)
Biotin191,4 μg(425 %)
Vitamin B₁₂23,5 μg(783 %)
Vitamin C143 mg(151 %)
Kalium818 mg(20 %)
Calcium475 mg(48 %)
Magnesium113 mg(38 %)
Eisen9 mg(60 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink6,8 mg(85 %)
gesättigte Fettsäuren27,2 g
Harnsäure304 mg
Cholesterin536 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Tagliatelle
Salz
2 rote Paprikaschoten
300 ml Schlagsahne
140 g Gorgonzola
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Hühnerbrühe (instant)
350 g Hühnerleber
Mehl zum Bestäuben
1 TL Butter
4 EL Olivenöl
50 g Parmesan frisch gerieben

Zubereitungsschritte

1.
Die Tagliatelle nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Paprika waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Sahne in einem Topf zum Kochen bringen und den Gorgonzola in kleinen Stücken darin auflösen. Mit Salz, Pfeffer und Hühnerbrühe würzen und vom Herd ziehen.
2.
Die Hühnerleber von Sehen befreien, mit Küchenpapier abtupfen und mit Mehl bestäuben. Die Butter und das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikastreifen darin unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hühnerleber hinzufügen und von beiden Seiten ca. 2 Minuten braten. Danach salzen und pfeffern.
3.
In der Zwischenzeit die Tagliatelle in einer zweiten Pfanne mit der Gorgonzolasauce vermischen und erhitzen. Die Nudeln auf Tellern anrichten, Paprikastreifen und Hähnchenleber darauf verteilen. Mit geriebenem Parmesan bestreuen.