Pasta mit Krabbenfleisch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Krabbenfleisch

Pasta mit Krabbenfleisch - Herzhafte Mischung aus Nudeln, Krabben und Rucola.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
587
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien587 kcal(28 %)
Protein23 g(23 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure54 μg(18 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium593 mg(15 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium155 mg(52 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin62 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K26,4 μg(44 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium598 mg(15 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium156 mg(52 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod52 μg(26 %)
Zink4,1 mg(51 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure166 mg
Cholesterin60 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
70 g
Pancetta (italienischer Speck; in Scheiben)
1 Handvoll
2
150 g
1 EL
50 g
1 Schuss
trockener Weißwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spaghetti nach Anleitung in Salzwasser al dente kochen.

2.

In der Zwischenzeit Pancetta in Streifen schneiden. Rucola waschen, verlesen, trockenschleudern, Blätter abzupfen, eventuell etwas kleiner schneiden.

3.

Knoblauch schälen und fein hacken. Das Krabbenfleisch zerpflücken. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Weißbrotbrösel darin goldbraun anrösten. Brösel aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Knoblauch, Pancetta und Krabbenfleisch im restlichen Öl 1–2 Minuten anbraten. Mit Weißwein ablöschen.

4.

Nudeln abtropfen lassen. Zusammen mit Rucola unter das Krabbenfleisch mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Tellern anrichten und mit den Bröseln garnieren.