Pasta mit sahniger Lachssoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit sahniger Lachssoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
735
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert735 kcal(35 %)
Protein25 g(26 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate91 g(61 %)
Ballaststoffe6,6 g(22 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,2 μg(11 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K7,1 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium494 mg(12 %)
Calcium82 mg(8 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren14,7 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin82 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
150 g
Räucherlachs in Scheiben
1
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
200 ml
2 EL
1 EL
frisch gehackte Petersilie
1 TL
weißer Pfeffer
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Penne in Salzwasser al dente kochen. Den Lachs klein schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. In heißer Butter kurz anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Etwas einreduzieren lassen und die Sahne angießen. Leicht sämig einköcheln lassen.

2.

Die Creme fraiche, Petersilie und Meerrettich einrühren. Den Lachs zufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Nudeln unterschwenken und servieren.