Pasta mit Tomatensugo

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Tomatensugo
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
557
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien557 kcal(27 %)
Protein21 g(21 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate94 g(63 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K14,6 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,4 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium739 mg(18 %)
Calcium164 mg(16 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure99 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Rosmarinzweig
2 EL Olivenöl
100 ml Gemüsefond
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
15 Cocktailtomaten
500 g Spaghetti
4 EL Parmesan
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiParmesanOlivenölZuckerTomateKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln und zupfen. Das Öl in einem Topf erhitzen, den Knoblauch andünsten und die Tomatenwürfel zugeben. Den Gemüsefond aufgießen, den Rosmarin zugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

2.

Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, die Tomatenhälften zugeben und nochmals aufkochen lassen. Die Spagetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen und unter die Sauce mischen. Auf vorgewärmte Pastateller anrichten und mit Parmesan bestreut servieren.